Zusammen für ein neues „Zimmer der Wunder“ in Sisak

Die Vereinbarung über die Zusammenarbeit der Umsetzung des Projekts für den Bau des Rehabilitationszentrums „Zimmer der Wunder“ in Sisak wurde am Samstag, den 27. März 2021 von der Bürgermeisterin von Sisak, Frau Kristina Ikić Baniček, und der Präsidentin des Vereins der Menschen mit Behinderungen des Landkreises Sisak-Moslavina (UOSI SMŽ) Frau Dijana Smajo am Schwimmbad des SRC Sisak in der Nähe des für den Bau eines neuen Zentrums geplanten Standorts, unterschrieben.

 potpisivanje sporazuma ČLANAK

Das „Zimmer der Wunder“ wurde vor dem 2. Dezember 2016 in einem Gebäude in der Frankopanska-Straße in Sisak eröffnet und war der erste und einzige Raum für die Entwicklung der sensorischen Integration für Kinder mit Behinderungen im Landkreis Sisak-Moslavina. In den letzten vier Jahren wurden 6722 Termine für sensorische Integrationstherapien für über 100 Kinder aus der Region unseres Landkreises vergeben (durchschnittlich etwa 80 Kinder pro Jahr). Im verheerenden Erdbeben das Sisak und die Umgebung getroffen hat, wurde auch das Gebäude in der Frankopanska Straße zerstört und es ist jetzt unbrauchbar. Da die Renovierung mehrere Jahre dauern könnte, wurde von den Mitgliedern des Vereins beschlossen mit Unterstützung der Gemeinde und Spender ein neues Gebäude zu errichten.

138303950 836350990264415 2034484717510607004 n

Die Räumlichkeiten des „Zimmers der Wunder“ sind für immer verloren. Der Wiederaufbau kann bis zu mehreren Jahren dauern. Glücklicherweise überlebten die Ausrüstung und der Geist der Mitarbeiter des Vereines, die in diesem Moment nicht einmal daran dachten aufzugeben, aber mutig und mit Hilfe von Feuerwehrleuten hochwertige Geräte, die nicht beschädigt waren, evakuiert und das „Zimmer der Wunder“ vorübergehend in einem anderen Gebäude des Vereins in Petrinja mit Unterstützung von Unicef Croatia verlegt haben. Diese jetzt einzigen Räumlichkeiten des Vereins, die durch das Erdbeben nicht beschädigt wurden, sind für alle Aktivitäten des Vereins wirklich zu klein, so dass die sensorische Integrationstherapie derzeit wieder in einem von der Stadt Sisak entfernten Gebiet und in einem völlig unzureichenden Raum stattfindet.

Derzeit erhalten 64 Kinder und Jugendliche mit Behinderungen aus den Gebieten von Sisak, Petrinja, Novska, Popovača, Glina, Sunja, Martinska Ves, Hrvatska Kostajnica und Glina in vorübergehend verlegten Räumlichkeiten im „Kleinen Haus“ in Petrinja eine sensorische Integrationstherapie. Auf der Warteliste befinden sich 7 neue Mitglieder, die diese Therapie sofort benötigen, und über 20 aktuelle Benutzer, die derzeit aufgrund von Platz-, Arbeits- oder Gesundheitsbedingungen und anderen besonderen Bedingungen, die durch die Covid-Pandemie verursacht werden, nicht an der Therapie teilnehmen können.

Der Verein will nach dieser Katastrophe nicht aufgeben und überlegt bereits, was als nächstes zu tun ist. Mit der Unterstützung der Stadt Sisak, die von Anfang an Partner und Teil dieser Geschichte ist und erneut ihre Hilfe und Zusammenarbeit durch die Spende von Bauland und Anschlüssen (Wasser, Strom, Kanalisation…) angeboten hat, bin ich überzeugt, dass wir mit der Unterzeichnung dieser Vereinbarung ein neues, größeres und noch besseres „Zimmer der Wunder“ in Sisak erbauen werden.

soba čuda 1

Der Verein hat nicht mehr zwei Jahre Zeit um alles von Grund auf neu zu erstellen und er kann sich auch nicht mehr auf all seine wertvollen Volontäre verlassen, denn sie müssen sich nach dieser Katastrophe um ihre eigenen existenziellen Probleme kümmern. Was wir jetzt dringend benötigen ist eine Hilfe beim Aufbau der neuen Einrichtung. Wir sind uns bewusst, dass wir nicht alleine ein neues „Zimmer der Wunder“ bauen und einrichten können, aber wir glauben, dass wir mit der Unterstützung der Gemeinschaft und all den Menschen, die den Wert des Lächelns unserer Kinder erkennen, Erfolg haben werden.

Alle, die bereit sind in irgendeiner Weise uns zu helfen, werden gebeten sich unter den Telefonnummern +385 91 4050 530 und +385 91 4050 533 oder unter der E-Mail-Adresse Ova e-mail adresa je zaštićena od spambota. Potrebno je omogućiti JavaScript da je vidite. an den Verein zu wenden und eine Geldspende zu leisten.
Mit dem Zahlungsgrund „ZA SOBU ČUDA" (für das „Zimmer der Wunder“) kann man bereits schon jetzt Spenden einzahlen:
IBAN: HR3324840081105429603
SWIFT: RZBHHR2X
Eröffnet bei RBA d.d. Kontonummer: 1105429603, OIB: 59369523052

Wunder werden dort geboren, wo viel Liebe ist. Wir freuen uns, in einer Gemeinschaft zu leben, die unsere Tätigkeit erkennt und uns dieses täglich beweist. Gemeinsam beginnen wir mit dem Wiederaufbau unseres neuen „Zimmer der Wunder“.

 

Institucionalna podrška

Udruga osoba s invaliditetom Sisačko-moslavačke županije je korisnica Institucionalne podrške Nacionalne zaklade za razvoj civilnoga društva za stabilizaciju i/ili razvoj udruge.

zaklada logo mali

Volontiraj u udruzi

Pozivamo vas da svojim znanjem i vještinama sudjelujete u volonterskim aktivnostima za djecu i odrasle osobe s invaliditetom. Možete nam se javiti na mail ili telefon, a lako ćete nas pronaći u Maloj kući.

Tko je online?

Imamo 217 gostiju i nema članova online

Koristimo kolačiće kako bi vam osigurali bolju funkcionalnost stranica. Odaberite gumb za više informacija ili „Prihvaćam“ za nastavak pregleda stranica.